Gerstenreife

Nicht nur das Wetter war bisher in diesem Sommer durchwachsen, sondern auch die Reife einiger Feldfrüchte.
Auf den Gersten-Äckern findet man zurzeit neben schon sehr reifen auch noch einige ganz grüne Ähren dieses Getreides:

Bild

Gerstenfeld in Menden-Halingen, Ende Juni 2012

 

Insgesamt dürften die Landwirte mit der Witterung in diesem Jahr zufrieden sein. Denn Regen gab es genug in der Wachstumsphase – aber auch nicht zu viel. Für die Ernte wünschen sie sich indes sicher beständiges trockenes Wetter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s