Oktober nicht nur golden, sondern auch extrem warm

Nur 2 Wochen nach dem ersten Raureif dieses Herbstes schwang sich der Oktober 2012 noch einmal zu echten Wärmerekorden auf. Hier im nördlichen Sauerland – stiegen  durch eine starke südliche Warmluftströmung, viel Sonne und einem leichten Föhn-Effekt die Temperaturen gestern und heute auf über +23°C!

fast sommerliche Wärme mitten im Oktober (20.10.12)

Der Westen Deutschlands war in diesem Oktober besonders begünstigt mit Sonne und Wärme. Nebel gab es hier – bis jetzt – nur wenig.
Und  mit leuchtendem Laub vor blauem Himmel war und ist  dieser Monat auch golden, wie am 11.10.12:

im Sauerland, über dem mittleren Hönnetal

über dem mittleren Hönnetal, westlich von Balve-Eisborn; Mitte Oktober 2012; mit „goldenem“ Laub am Spitzahorn vorne rechts

Am vergangenen Wochenende (19./20./21.10.12) waren die Verfärbung, aber auch der Laubfall schon deutlich weiter fortgeschritten, einige Blätter sind hier schon  pastellfarben, andere aber immer noch sattgrün:

Menden/Sauerland, unterhalb des Hallenbades

Herbstlaub mit großer Farbvielfalt unterhalb des Hallenbades in Menden/Sauerland; Mitte Oktober 2012

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s