Schneerausch am ersten vollen Frühlingstag

Seit gestern Mittag haben wir kalendarischen (astronomischen) Frühling.
Also war heute der erste volle (24-Stunden-) Frühlingstag des Jahres 2013.
Aber so sah es heute Mittag hier im Nordsauerland aus, tiefster Winter:

Bäume im Märzschnee

Menden, „In der Molle“; 21.03.13

Schön anzusehen ist das ja (finde ich wenigstens), aber so allmählich möchte sogar ich als Winterfan frühlhingshaftere Bilder sehen (und aufnehmen)……

3 Gedanken zu “Schneerausch am ersten vollen Frühlingstag

  1. Ja, auch hier waren alle Bäume so schön weiß– sah Nachts wie verzaubert aus… aber nun ist es genug! Ich freue mich auf die schönen Frühlingstage jetzt.
    LG, Petra

    Antwort
  2. Danke für deinen lieben Besuch und die freundlichen Worte. Ich freu mich auch immer, Menschen zu treffen, die die Natur lieben und schätzen. Wie ich sehe, bist du auch gern unterwegs …

    Ein lieber Gruß
    von der Waldameise

    Antwort
    • Dankeschön!
      Ja, ich bin gerne in der Natur unterwegs und sehe mir ebenso gerne an, was andere dort entdecken.

      Herzliche Grüße,
      Christoph

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s