Blick in die „Gegen-Jahreszeit“: 25.10.12

Mit diesem Post beginne ich eine weitere Serie im Jahrestageszeitenbuch.
Sie soll immer ganz kurz zeigen, wie es in der letzten – so nenne ich es mal – „gegenteiligen/gegenläufigen“ Jahreszeit („Konter-Saison“) aussah. Damit meine ich die Zeit jeweils ein halbes Jahr zuvor. Auf einer „Jahreszeitenuhr“ wäre das  die genau gegenüber liegende Stelle im Ziffernblatt.

Vom Frühling geht es also in den letzten Herbst, vom Donnerstag, 25.04.13, zum (ebenfalls) Donnerstag, 25.10.12:

25. Oktober 2012

Vor einem halben Jahr waren wir (zeitlich) so nah am Winterbeginn wie heute am Sommerbeginn.
Die Kirsche links im Bild war schon ganz verfärbt (heute ist  sie in voller Blüte, aber noch mit nur kleinen Blättern), die Birke hatte noch fast volles und grünes Laub (heute hat sie jede Menge Blüten mit massenhaft Pollen), der Feldahorn rechts war in einem Laub-Übergangsstadium (aktuell beginnen gerade  erst die diesjährigen Blätter, sich  aus den Knospen zu entrollen).

Also ich finde, der Blick in die „Gegen-Jahreszeit“ ist mindestens so spannend wie derjenige genau ein (oder einige) Jahr(e) zzurück….

Allen, die „nur“ diesen Blog von mir verfolgen, möchte ich hinweisen auf den aktuellen Beitrag in meinen anderen Blog,in dem auch ausnahmsweise das Thema Jahreszeiten im Mittelpunkt steht….

Ein Gedanke zu “Blick in die „Gegen-Jahreszeit“: 25.10.12

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s