Hochsommer-Spätsommer-Herbstsommer-Wechselspiel

In wenigen Tagen endet der meteorologische Sommer, der astronomische (kalendarische) Sommer dauert aber noch einige Wochen an.

Wir sind also in der Übergangsphase von den ganz langen, hellen und heißen Tagen des Hochsommers zu den kürzeren, etwas dunkleren und kühleren Tagen des Spätsommers. Besonders der Temperaturunterschied zwischen Tag und Nacht vergrößert sich immer mehr.

In der Landschaft werden sattes Grün und bunte Blütenfarben allmählich ausgetauscht durch gelbe und braune Farbtöne. Zwischen den Blüten finden sich immer mehr Früchte und Samen:

Rauhaariges Weidenröschen bei Menden-Bösperde

Rauhaariges Weidenröschen bei Menden-Bösperde; Ende August 2013

Auf Feldern und Wiesen wird fleißig geerntet. Und nur in dieser Jahreszeit bietet sich der Anblick von goldgelben Stoppelfelden mit gerollten Heu- und Strohballen:

Menden-Halingen, am Hof Bertingloh

Menden-Halingen, am Hof Bertingloh; Ende August 2013

Bei den Wäldern dagegen herrscht derzeit noch sattes Grün vor, während die meisten Äcker schon die Farben und Kahlheit des Herbstes vorwegnehmen:

Fröndenberg-Ardey, über dem Ostholzbachtal

Fröndenberg-Ardey, über dem Ostholzbachtal; Ende August 2013

2 Gedanken zu “Hochsommer-Spätsommer-Herbstsommer-Wechselspiel

  1. Danke für die schönen Bilder. Unser Jahreszeitenklima ist ein großer Vorzug, der vielen Menschen nicht bewusst ist. Herzliche Grüße vom Tivoli in München, Josef

    Antwort
    • Gern geschehen! 🙂
      Danke für deinen Kommentar!
      Ja, ich kann mir auch nur schwer vorstellen, in Breitengraden mit weniger ausgeprägten Jahreszeiten zu leben, wie z. B. in den Tropen mit ihrem Tagesgang-Klima…
      Viele Grüße aus dem Nord-Sauerland,
      Christoph

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s