Sonnentropfen auf herbstlichem Grün

Am letzten Wochenende (12./13.10.13) hatten wir durchwachsenes, v. a. unterkühltes Herbstwetter.
Es gab noch viel Grün in der Pfanzenwelt. Bunte Herbstfarben hielten sich noch zurück.

Besonders reizvoll war jedoch die Verbindung aus Nässe und Sonne, wie hier auf dem taubeglänzten Rasen:

Rasen mit Tau in der Sonne

Rasen mit Tau in der Sonne; 12.10.13

Die einzelnen Tropfen brechen und spiegeln das Sonnenlicht, sodass sie manchmal wie eine „Mini-Sonne“ auf einer Pflanze wirken – wie hier auf einer Akelei:

Akelei-Blatt mit "Sonnentropfen"

Akelei-Blatt mit „Sonnentropfen“ (und vielen kleinen Tröpfchen drumherum); 12.10.13

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s