Hügel- und Rückblicke Ende März

Das letzte März – und zweite Frühlings-Wochenende 2014 fiel  frühsommerlich-trocken-sonnig-warm aus, während das vorige Wochenende und das März-Ende des letzten Jahres  nasskalt waren.

Hier im Nordsauerland kletterten die Temperaturen gestern und heute auf über +20°C.
Gestern (29.03.14) war es durchgängig sonnig mit blauem Himmel.
Heute um Mittag herum war es auch so:

aus dem Zugfenster auf Kalkwerk-Gelände

Hügel aus Kalkschotter auf dem Kalkwerke-Gelände in Menden-Oberrödinghausen; auf Fahrt mit der Hönnetalbahn aus dem Zugfenster (durch die Scheibe) fotografiert; 30.03.14

Im Lauf des Nachmittags wurde es etwas diesiger, was man auf den danach gemachten Fotos sieht, bei denen außerdem wieder Hügel eine Rolle spielen:

Turmhügelburg (Motte) in Küntrop

Die ‚Motte‘ (Turmhügelburg) im Neuenrader Ortsteil Küntrop; 30.03.14

Die gezeigte Motte im sauerländischen Küntrop bei Neuenrade (Märkischer Kreis) ist die Rekonstruktion einer frühmittelalterlichen Turmhügelburg, allerdings zumindest in der Nähe eines echten historischen Burgplatzes.

Das nächste Foto entstand etwa eine halbe Stunde und einige Kilometer weiter und zeigt – im Gegensatz zu den ersten beiden Bildern dieses Beitrags – einen wirklich alten und natürlichen Hügel:

zwischen Küntrop und Garbeck mit Hönne und Kattenstein

im oberen Hönnetal zwischen Neuenrade-Küntrop und Balve-Garbeck, mit dem Felsenhügel „Kattenstein“ (rechts); 30.03.14

2 Gedanken zu “Hügel- und Rückblicke Ende März

  1. Eine facettenreiche Landschaft.. die du zeigst, mal wirkt es dort eher gebirgig, dann wieder sieht es nach Flachland aus. Schöne Weite auf jeden Fall.
    Liebe Grüße
    von der Nixe

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s