Blaue Berge im frühherbstlichen Hochsauerland

Auf einer Radtour am letzten Septembersonntag 2014 bei Sundern/Sauerland (Hochsauerland) bekam ich alle möglichen für diese Jahreszeit typischen Anblicke  zu Gesicht.
Es war zwar trocken, warm und heiter, aber herbstlicher Dunst lag doch über der Landschaft. Dieser lässt die Berglandschaft im Hintergrund blau erscheinen:

P1000886

Foto 1: im Lennegebirge bei Sundern-Hohenwibbecke, Blick über das Lennetal nach Süden; 28.09.14

Auf Fotos dieser Art ist der Vordergrund noch einigermaßen farbenfroh, aber hinten im Dunst gibt es eben die „blauen Berge“.

Das Gegenlicht dämpft die Farben insgesamt, jedoch gibt es immerhin verschiedene Spielarten von „dunstblau“:

P1000889

Foto 2: im Lennegebirge bei Sundern-Hohenwibbecke, Blick in das Lennetal nach Südosten; 28.09.14

Auch der Himmel sah spannend aus im Gegenlicht mit schleierartiger Bewölkung, erst recht mit dem „verschleierten“ Sonnenball, wie hier über dem Skihang bei Sundern-Wildewiese:

Wildewiese

Foto 3: auf dem Schomberg bei Sundern-Wildewiese (Hochsauerland), mit Skilift; hinten das mittlere Lennetal; 28.09.14

Mehr Fotos von diesem Ausflug gibt es hier im Web.de-Album ….

Ein Gedanke zu “Blaue Berge im frühherbstlichen Hochsauerland

  1. Sehr schöne blaue Berge, gefallen mir gut deine Landschaftsaufnahmen, lieber Christoph, auch das Bild mit der verschleierten umrahmten Sonne kommt gut zur Geltung..das hat
    Atmosphäre.
    Liebe Grüße
    und einen schönen Feiertag
    wünscht dir dir Nixe

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s