Bahntrassenradweg Iserlohn mit Wasserwerk und Schienenresten

Nach einer „wetterbedingten“ Unterbrechung schon gleich nach meinem Auftaktartikel setze ich meinen Bericht von der frühherbstlichen Sonntagsnachmittagsradtour nach Iserlohn fort …

Aus der zu einer Seite offenen Landschaft ging es Richtung Stadtzentrum auf dem Bahntrassenradweg zwischen Gärten weiter:

Bahntrassenradweg Iserlohn

Foto 1: Bahntrassenradweg Iserlohn zwischen den Stadtteilen Calle und Wermingsen (in Blick-/Fahrtrichtung = Westen); 4.10.15

Einige hundert Meter weiter kommt man am Zentralen Wasserwerk Iserlohns vorbei, das den (scheinbar) bildhaften Namen „Krug von Nidda“ trägt. Wasserkrug könnte ja noch irgendwie passen, aber wieso ist der hier in Südwestfalen/Nordsauerland benannt nach einer Kleinstadt in der Wetterau (Hessen)? Es hat auch nichts (direkt) mit Stadt und Fluss Nidda zu tun, sondern mit Dr. Otto Krug von Nidda, preußischer Oberberghauptmann (1810-1885), der wiederum Namensgeber war für den Bergwerksschacht einer Galmei-Grube, die bis ca. 1900 auf dem Gelände des heutigen Wasserwerks betrieben wurde.

Bahntrassenradweg Iserlohn

Foto 2: Bahntrassenradweg Iserlohn in Höhe des Zentralen Wasserwerks „Krug von Nidda“; 4.10.15

Wer mehr über das Wasserwerk und seine ungewöhnliche Geschichte erfahren möchte, sollte sich die entsprechende Seite der Stadtwerke Iserlohn ansehen, v. a. die dort herunterladbare PDF-Broschüre!

Etwa einen km weiter stadtwärts trifft der Radweg auf die letzten Schienenreste (in diesem Fall Spurrillen) der ehemaligen Bahnstrecke (Letmathe -) Iserlohn – Hemer – Menden (- Fröndenberg):

Bahntrassenradweg Iserlohn

Foto 3: Bahntrassenradweg Iserlohn in Höhe des Bredenbrucher Wegs (querend) mit Schienenresten (Spurrillen) der ehemaligen Bahnstrecke; Richtung stadtauswärts/Osten; 04.10.15

 

In der Nähe von Fotostandort 3 hat man vom Radweg auch eine erste Aussicht auf die Stadt, und zwar auf Iserlohns Stadtteil Wermingsen:

P1030237

Foto 4: Iserlohn-Wermingsen, vom Bahntrassenradweg aus; 4.10.15

Dort geht es beim nächsten Mal weiter über die Ex-Bahnstrecke …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s