Regenlicht – Lichtregen

Nach zuletzt einigen Beiträgen aus zurückliegenden Jahren (sogar teils Jahrzehnten) gibt es nun etwas Aktuelles.

Ich zeige Bilder vom aprilhaften Wetter gestern (Samstag) Nachmittag, als sich Regen, Sonne und Wolke abwechselten. Bei einem intensiven Kontrast zwischen abziehender dunkler Wolkenwand und Sonnenschein aus der Gegenrichtung zeigte sich ein Regenbogen am östlichen Himmel:

Foto 1: Regenbogen über dem Garten in Menden/Sauerland; 10. Oktober 2020, nachmittags

Viel besser eingefangen hat diesen Regenbogen der Mendener Hobby-Wetterkundler Peter Friedrich auf seiner Mendenwetter-Webseite.

Ich machte kurz darauf auch ein Bild in die entgegengesetzte Richtung, also ins Gegenlicht mit dem beleuchteten Regen-„Vorhang“:

Foto 2: Regenschauer im Sonnengegenlicht; vom Standort des und wenige Augenblicke nach Foto 1

Beim zweiten Foto lohnt sich übrigens die vergrößerte Ansicht per Anklicken! Die „Leuchttropfen“ werden dann erst richtig sichtbar.