Vier Touren November bis Mai – Vierter Teil

Ich mache erstmal noch weiter mit der vor ein paar Wochen begonnenen Zusammenschau von 4 Touren zwischen Anfang November 2015 und Anfang Mai 2016.

In Neuss am Rhein war am 2. November das bunte Herbstlaub auch am Rande der City nicht zu übersehen, obwohl auch immer noch viel Grün da war:

IMG_3572

Foto 1: Neuss am Rhein, Stadtwall nahe dem Neumarkt; 2.11.15

Mitte Januar 2016  im Hochsauerland beim Sunderner Ortsteil Wildewiese war es  zutiefst winterlich und alles Grün in Winterruhe:

P1030578

Foto 2: im Lennegebirge bei Sundern-Wildewiese, Hochsauerlandkreis; Mitte Januar 2016

Ähnlich wolkig und ziemlich kühl war es in der letzten Aprilwoche 2016. Im Gegensatz zum ländlichen Hochsauerland bestimmen auf dem Gelände der ehemaligen Phoenix-Stahlhütte in Dortmunds Stadtteil Hörde alte Industrieanlagen die Szenerie:

P1040090

Foto 3: auf dem Gelände der ehem. Stahlhütte Phoenix-West in Dortmund-Hörde; Ende April 2016

Erheblich milder und sonnig war es dann knapp eine Woche später auf meiner Radtour im südlichen Kreis Soest, als ich am späten Nachmittag das Südufer der Talsperre Möhnesee erreichte:

P1040113

Foto 4: Möhne-Stausee bei Möhnesee-Körbecke (hinten links), Kreis Soest; 2. Mai 2016

Doch noch Winter im Januar 2016

Nachdem es hier im Nord-Sauerland zuletzt im November 15 (wenig) Schnee gegeben hatte, zog sich der Winter nach seinem „offiziellen“ Beginn hier ganz zrück. So war es über Weihnachten und auch noch am letzten Wochenende außerordentlich mild und grün, während es 1 Woche später endlich mal winterlich kalt und auch weiß wurde:

P1030576

Foto 2: Sonntag, 17. Januar 2016, vormittags, mit Schnee

P1030543

Foto 1: 9. Januar 2016, mittags, schneelos

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiter „oben“ im Sauerland entfaltete sich der Winter natürlich noch stärker und prachtvoller, so wie hier im Sunderner Ortsteil Wildewiese:

P1030580_v1

Foto 3: Weg unter dem Schomberg (mit Sendemast/Ausschichtsturm) bei Sundern-Wildewiese, Hochsauerlandkreis; 17.01.16

Äste und Zweige waren mit Raureif, Schnee und/oder Eis überzogen:

P1030582

Foto 4: Birke, unter Schnee etc. über dem Weg aus Foto 3;  17.01.16

 

Der beeindruckendste Winterblick bot sich aber erst vom Aussichtsturm (s. Foto 3, hinten-links-Mitte) auf den Wintersportort Wildewiese und weiter in Richtung südliches Märkisches Sauerland:

P1030586

Foto 5: vom Aussichtsturm auf dem Schomberg über den Skihang bei Wildewiese und ins und jenseits des Lennetals; 17. Januar 2016